AXEL GUHSE

Axel Guhse · Hypnosetherapie · Körperpsychotherapie · Gestalttherapie


Axel Guhse · Buchholz in der Nordheide


Hypnosetherapie · Trance · Visionäre Körperarbeit

Die Hypnosetherapie ist ein sehr angenehmes Verfahren mit überraschend hoher Wirksamkeit. Häufig genügen wenige Sitzungen, um das Gewünschte zu erreichen. In der hypnotischen Trance werden Sie sich sehr wohl fühlen. Der "lärmende" Verstand kommt zur Ruhe, tiefe Entspannung stellt sich ein. Sie öffnen sich für Impulse aus dem Unterbewusstsein, dadurch kommen Sie in tieferen Kontakt zu Ihren Gefühlen und verborgenen Gedankenkonstrukten. Letztere können aufbauend oder schädlich für Sie sein. Das können wir herausfinden. Bei den schädlichen spricht man auch von negativen Glaubenssätzen. Einige Beispiel dafür: „Ich bin nichts wert. Ich kann das nicht. Niemand liebt mich.“ Sie kennen solche oder ähnliche Sätze?! - Es müsste also darum gehen, die schädlichen Konstrukte zu dekonstruieren und durch aufbauende, stärkende und lebensbejahende zu ersetzen. Das geht gut in der hypnotischen Trance. Ihr Verstand ist da übrigens keineswegs ausgeschaltet, der arbeitet nämlich mit, ist ein wertvoller Begleiter.

In der Trance können vorübergehend auch heftige Gefühle wie Enttäuschung und Ohnmacht, Trauer und Wut auftauchen. Sie brauchen Raum zur Entfaltung, und den bekommen sie durch freundliche und gütige Annahme von uns beiden. Dann erschöpfen sie sich meist auf natürliche Weise. Es gibt keine falschen Gefühle, alle haben ihre Richtigkeit. Sie wollen fließen. Allein schon dadurch setzen Impulse der Selbstheilung ein. Das Unterbewusstsein mit seinen vielfältigen Gefühlsdynamiken tut im Grunde alles, damit es Ihnen gut gehen soll. Daher bietet es Quellen von Freude und Leichtigkeit liebend gerne an. Da kann man doch mal zugreifen, oder?!

Die Tranceerfahrung ist am besten zu vergleichen mit dem morgendlichen Aufwachen, Gefühle oder Bilder aus Träumen sind gerade noch präsent. Diesen natürlichen Zustand zwischen Wachen und Schlafen nutzen wir in der Hypnosetherapie und vertiefen ihn. Nach der Sitzung werden Sie sich in der Regel gut an alles erinnern können.

In der Hypnose erweitert sich Ihr Bewusstsein, weil sie neue und frische Impulse aus dem Unterbewusstsein zulassen können. Dies führt zu Erkenntnissen, zu unerwarteten Lösungen, zu heilsamen Veränderungen. Wenn Sie wollen, führe ich Sie gern zu den Quellen, die das möglich machen.

Osteopathie und CranioSacrale Therapie lassen sich hervorragend mit Fantasiereise oder Hypnose verknüpfen. Auch Menschen, die sich mit Entspannungsverfahren nach eigenem Bekunden schwertun, kommen dann häufig doch in Tiefenentspannung und Trance. Ich nenne diese Kombination dann Visionäre Körperarbeit. Wenn Sie Visionäre Körperarbeit erfahren, können Sie sich innerlich öffnen und weiten. Die Seele „öffnet ihre Augen“. Es können vor Ihrem geistigen Auge Bilder auftauchen, Visionen. Das können traumähnliche Bilder und Fantasien sein, Fragmente früherer Erfahrungen oder auch spirituelle Bilder, etwa Engel oder Jesus Christus, vielleicht Buddha. Möglicherweise sehen oder spüren Sie Farben, Schwingungen, Energien. Ungewohnte Empfindungen stellen sich ein, verschüttete Gefühle beginnen zu fließen. Fühlen und Denken ordnen sich neu. Unser Spürsinn für uns selbst und unseren Platz in der Welt weitet sich.

Mit Wurzeln zur Tradition der Hypnosetherapie und zugleich frei interpretiert entfaltet Hypnose ihren Zauber am besten, denke ich. Sie bietet sich dafür an, mit anderen Werkzeugen aus Life Coaching und Psychotherapie kreativ und in freiem Spiel verknüpft zu werden. Sie finden daher über das Seitenmenü auch an anderer Stelle, zum Beispiel unter Visionärer Körperarbeit, Gestalttherapie oder Körperpsychotherapie Schilderungen, die Ihnen einen Eindruck von meiner Arbeit vermitteln können. Dort spielen oft der hypnotischen Trance ähnliche Momente eine Rolle – immer dann wenn das Unbewusste seine Pforten öffnet.

Themenauswahl

  • Entscheidungsfindung
  • Unruhe und Nervosität
  • Unsicherheiten und Ängste
  • Burnout
  • Depression
  • Trauma
  • Verspannungen und Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Entwöhnung vom Tabakrauchen
  • Gewichtsreduktion

Meine Gesundheitstipps zu Hypnosetherapie

Regelmäßig schreibe ich für Sie Tipps aus Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching. Sie finden sie auch im Seitenmenü. Gern gebe ich Ihnen damit Einblicke in die vielen Facetten meiner Arbeit, hier aus der Hypnosetherapie. Schauen Sie auch nach weiteren Tipps in verwandten Bereichen, zum Beispiel Gestalttherapie oder Körperpsychotherapie.

Falls Sie sich für eines der Themen besonders interessieren und Fragen dazu haben, rufen Sie mich gern an. Meine jeweils aktuellsten Gesundheitstipps zu Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching finden Sie hier.

111 Google-Rezensionen
Axel Guhse
5 von 5 Sternen

★★★★★
☎ 04181-1377196
✉ E-Mail