AXEL GUHSE

Axel Guhse · Life Coaching · Visionäre Körperarbeit


Axel Guhse · Buchholz in der Nordheide


Visionäre Körperarbeit · Visionäre Osteopathie · Körperpsychotherapie

Eine tiefere Wahrnehmung der eigenen Körperlichkeit verschafft uns Zugang zu Empfindungen und Gefühlen. Verdrängung oder Abspaltung von Gefühlsanteilen bedeutet immer auch eine reduzierte Körperbewusstheit. Traumatische Erfahrungen, seien sie nun leichter oder schwerer Art, ändern unser Körpergefühl. Sie verändern die Art, wie wir atmen, uns halten und uns bewegen. Erleichternde, lösende oder befreiende Momente erleben wir körperlich und seelisch zugleich, das ist untrennbar, eine Einheit.

Viele Menschen schätzen und lieben die entspannende Wirkung von Körpermassagen und Osteopathie. Nutzen wir diese Felder der Tiefenentspannung für eine Reise zu seelischen Forschungszwecken, zur Erkundung des Unbewussten, zu Türen, hinter denen Heilung und Gesundung auf uns warten.

In Fantasiereisen und hypnotischer Trance öffnen sich diese Türen ebenfalls. Was liegt also näher, als beide Methoden miteinander zu verknüpfen?! Wenn Sie Visionäre Körperarbeit erfahren, können Sie sich innerlich öffnen und weiten. Die Seele „öffnet ihre Augen“. Es können vor Ihrem geistigen Auge Bilder auftauchen, Visionen. Das können Fragmente früherer Erfahrungen sein oder auch spirituelle Bilder, etwa Engel oder Jesus Christus, vielleicht Buddha. Möglicherweise sehen oder spüren Sie Farben, Schwingungen, Energien. Ungewohnte Empfindungen stellen sich ein, verschüttete Gefühle beginnen zu fließen. Fühlen und Denken ordnen sich neu. Unser Spürsinn für uns selbst und unseren Platz in der Welt weitet sich. Sie entwickeln sich mit neuer Dynamik.

Eingebettet in das Prinzip Evolution sind wir alle auf dem Weg. Jede Krise, die wir erleben, ist Herausforderung zu Anpassung und Neuorientierung, zu seelisch-geistigem Wachstum. So ist mein Blick auf die Welt, so ergibt sie in meinen Augen Sinn. Wenn Sie, wie ich, einer solchen Auffassung folgen mögen, erscheinen Krise und Krankheit in neuem Licht. Sie sind immer noch schlimm und belastend, zugleich aber bieten Sie Möglichkeiten, wecken Ressourcen in uns, legen bis dahin verborgene Potenziale frei.

Visionäre Körperarbeit und körperorientierte Formen der Psychotherapie führen uns zur Quelle, ins Wesentliche hinein, in eine gefühlte Mitte der Ruhe und Geborgenheit - wenn wir uns darauf einlassen wollen. Hier warten Impulse der Heilung und Ganzwerdung auf uns.

In der Visionären Körperarbeit mit Ihnen zeige ich Ihnen auch Wege zu eigenem Üben auf. Ich selber bin mal spielerisch beteiligt, mal führend und Impulse gebend, mal abwartend. Sie lernen eigenen Impulsen zu folgen, sich von spontanen Eingebungen und wachsendem Spürsinn leiten zulassen. Das gibt Ihnen neue Orientierungsmöglichkeiten an die Hand, führt Sie aus dem Versuchslabor der Beratung und Therapie heraus und hinein in erlebte Selbstertüchtigung und Selbstermächtigung. Ich nenne das gern Life Empowerment. Und das können Sie dann deutlich merken in den verschiedenen Feldern und Rollen Ihres alltäglichen Lebens, in Partnerschaft, Familie und Beruf. Auf geht’s.

Meine Gesundheitstipps zu Visionärer Körpertherapie

Regelmäßig schreibe ich für Sie Tipps aus Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching. Sie finden sie auch im Seitenmenü. Gern gebe ich Ihnen damit Einblicke in die vielen Facetten meiner Arbeit, hier aus der Visionären Körpertherapie. Schauen Sie auch nach weiteren Tipps in verwandten Bereichen, zum Beispiel Gestalttherapie oder Körperpsychotherapie.

Falls Sie sich für eines der Themen besonders interessieren und Fragen dazu haben, rufen Sie mich gern an. Meine jeweils aktuellsten Gesundheitstipps zu Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching finden Sie hier.

111 Google-Rezensionen
Axel Guhse
5 von 5 Sternen

★★★★★
☎ 04181-1377196
✉ E-Mail