AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Verlassen worden – wie jetzt den Schmerz besiegen?

Gesundheitstipp der Woche - Verlassen worden – wie jetzt den Schmerz besiegen? Gesundheitstipp der Woche - Verlassen worden – wie jetzt den Schmerz besiegen?

Seine Frau trennte sich von ihm Knall auf Fall für einen anderen, erzählte er. Es traf ihn wie ein Schlag. Er zog aus dem gemeinsamen Haus aus, das sie erst vor einem Jahr gekauft hatten. Die beiden kleinen Kinder blieben bei der Mutter. Und immer wieder seit Monaten stellte er sich die Frage „Wieso?“, es schien doch alles in Ordnung zu sein. Ich begann mich für seine Eltern zu interessieren. In einer Familienaufstellung mit Gegenständen (siehe Foto) wählte er den schwarzen Ball für seinen Schmerz und seine Wut, die schwarze Säule für den Vater, den Hai für seine Mutter und das grüne Kissen für sich selbst. Seine Mutter hatte ebenfalls den Vater verlassen, für einen anderen Mann. Offenbar hatte er unbewusst das Trauma des Verlassenwerdens wiederholt, um dem Vater nahe sein zu können, mit dem er sich tief verbunden fühlte. Die Lösung konnte nur heißen, sich vom Schicksal des Vaters loszusagen. Ich ließ ihn laut sprechen: „Das ist dein Schmerz, Papa! Du allein bist dafür zuständig!“ - und nach einer Weile - „Und bitte schau freundlich auf mich, wenn ich ab sofort glücklicher lebe als du.“ Sein inneres Bild vom Vater wandelte sich jetzt, sagte er. Er sah jetzt beide als erwachsene Männer, die sich kraftvoll in die Augen sahen, in einem Abstand zueinander, den er als wohltuend empfand. Sein eigener Schmerz war noch längst nicht überwunden, aber er begann Zuversicht zu fühlen. Er würde diese Krise zu überstehen.

Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage, bei Google, Facebook und Instagram.

Weitere Informationen zum Thema Familienaufstellungen finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

☎ 04181-1377196