AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Den Sohn loslassen - aber wie?!

Gesundheitstipp der Woche - Den Sohn loslassen - aber wie?! Gesundheitstipp der Woche - Den Sohn loslassen - aber wie?!

Sie quälte der Gedanke, dass ihr 30-jähriger Sohn das Weihnachtsfest lieber beim Vater verbrachte. Bei dem Mann, von dem sie sich getrennt hatte. Die Trennung hatte ihr neue Freiheit gebracht, auch eine neue Paarbeziehung, in der sie sich wohl fühlte. Von ihrem Sohn aber fühlte sie sich übergangen. Sah er denn gar nicht all die Jahre, in denen sie ihm eine fürsorgliche Mutter gewesen war? Wir machten eine Familienaufstellung mithilfe von Kissen, die sie spontan aussuchte. Das schwarze Rohr stand für die Höhenangst, an der sie seit ihrer Jugend litt. Das rote Kissen repräsentierte ihre Mutter, das dunkelblaue ihren Sohn, und schließlich das hellblaue zeigte sie selbst. Der Gedanke, ausgeschlossen zu sein, stellte sich machtvoll bei ihr ein. Sie kannte das schon seit ihrer Kindheit. Ohnmächtige Wut gesellte sich dazu. Alleinerziehend hatte ihre Mutter viel zu arbeiten gehabt, um meine Klientin und die kleinere Schwester zu versorgen. Das Kind in ihr hatte eine wärmende Mama so sehr vermisst. Schmerz und Angst waren jetzt sehr groß. Dies zuzulassen bedeutete hier eine wichtige Wendung. Denn jetzt als Erwachsene war sie diesen Gefühlen gewachsen. In der Folge konnten sich Erkennen und Verzeihen heilsam einstellen. Das schwarze Rohr entfernte sie mit einem Tritt. Ihren Sohn und ihre Mutter sah sie neu mit einem freien Blick. Das ließ ein Gefühl der Gelassenheit in ihr entstehen - ein gutes Ergebnis für diese Sitzung.

Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage, bei Google, Facebook und Instagram.

Weitere Informationen zum Thema Gestalttherapie finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

☎ 04181-1377196