AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Was tun bei Schulterschmerzen?

Gesundheitstipp der Woche · Was tun bei Schulterschmerzen? Gesundheitstipp der Woche · Was tun bei Schulterschmerzen?

Zunächst mal untersuche ich die Schulter gründlich. Am Schultergelenk gibt es viele Strukturen, die als Ursache für den Schmerz in Frage kommen. Das Gelenk als Ganzes kann gereizt bzw. entzündet sein. Oder es sind einzelne Strukturen, welche die Beschwerden machen, z. B. der Schleimbeutel oder die Sehnen der Rotatorenmanschette. Diese Manschette aus Sehnen gibt dem Gelenk Führung und Halt. Einzelne Sehnen können in eine Enge geraten sein. Unter dem Dach des Schultergelenkes kann es durch Überlastungen oder Verkalkungen zu eng geworden sein. Dann werden Sehnen und Schleimbeutel durch mechanische Reibung gereizt. Im Falle einer solchen Enge zeige ich gern Übungen aus der Krankengymnastik, die dazu beitragen, dass die Enge sich weitet, dass also wieder mehr Platz unter dem Schulterdach entsteht. Eine dieser Übungen sehen Sie auf dem Foto. Langsam und mit nur wenig Kraft sollte sie durchgeführt werden, dafür mit vielen Wiederholungen, also 50 bis 100 mal. Sie ist eine von fünf Übungen, die ich Schulterpatienten mit auf den Weg gebe. Diese Übungen programmieren Ihre Schultermuskeln so, dass die Enge sich weiten kann. Manuelle Therapie und Osteopathie setze ich gezielt ein, um Spannungen der Faszien und Störungen der Gelenkmechanik zu beheben. So manche Schulter wird dann wieder gut!
Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage und bei Google.

Weitere Informationen zum Thema Osteopathie finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

☎ 04181-1377196