AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Sexueller Übergriff in der Kindheit?

Gesundheitstipp der Woche · Sexueller Übergriff in der Kindheit? Gesundheitstipp der Woche · Sexueller Übergriff in der Kindheit?

Eine 30-jährige Klientin spürt, dass es geschehen sein könnte, ohne dass sie es konkret erinnert. Es könnte verdrängt sein, oder es könnte in der frühesten Kindheit geschehen sein, an die wir uns nicht bewusst erinnern können. Auch ohne die konkrete Erinnerung nehme ich solche Empfindungen oder Ahnungen sehr ernst. Denn sie sind eine schwere Bedrückung. Es kommt hier auch nicht auf die objektive Aufklärung möglicher Geschehnisse an. Wir können aber behutsam daran arbeiten, die Bedrückung zu erleichtern. Meine Klientin sucht nach spontanen Regungen Gegenstände aus und ordnet sie an, das karierte Kissen stellvertretend für die Mutter, das geblümte für den Vater, das große weiße für sie selbst und den Plastikhai für das, was ihrer Vermutung sexuellen Übergriffs zugrunde liegt. Schnell wird uns deutlich, dass es eher die Mutter ist, die sich bedroht fühlt. Offenbar hat die Klientin unbewusst die Ängste der Mutter mitgetragen. Ob ihre Mutter Missbrauch erlebt hat, weiß sie nicht. Ich erzähle, dass es Familien gibt, unter deren Vorfahren es gehäuft zu Missbrauch gekommen ist und dass solche Traumata "vererbt" werden, sozusagen im Unbewussten der Nachfahren als Last abgespeichert sind. Auf dem Foto ist zu erkennen, dass das weiße Kissen sich wie ein Schutzmantel über die Eltern legt. Als die Klientin das weiße Kissen weiter weg legt, fühlt sie spontan Erleichterung, ihr Herz fühlt sich freier an. Das ist schon mal ein guter Anfang für unsere Arbeit.

Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage und bei Google.

Weitere Informationen zum Thema Familienaufstellungen finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

☎ 04181-1377196