AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Kniescheibensehne schmerzt – was tun bei Runner's Knee?

Gesundheitstipp der Woche · Kniescheibensehne schmerzt – was tun bei Runner's Knee? Gesundheitstipp der Woche · Kniescheibensehne schmerzt – was tun bei Runner's Knee?

Das Läuferknie oder Springerknie entsteht meist bei Sportarten, in denen viel gelaufen und gesprungen wird. Es kommt dann zu einer Überlastung der Kniescheibensehne, meist an der Kniescheibenspitze, das ist der zum Schienbein hin konisch zulaufende Bereich der Kniescheibe. Hier befestigt sich die Sehne an der Kniescheibe und überbrückt von dort ausgehend noch eine kurze Strecke bis zu einer kleinen knöchernen Erhebung am oberen Schienbein. Eine gründliche körperliche Untersuchung ist erforderlich, um die Diagnose stellen zu können. Denn es gibt viele andere Diagnosen für das Knie, die ähnliche Schmerzen verursachen. Steht es dann fest, dass es sich um ein Runner's Knee handelt, gibt es in Physiotherapie und Osteopathie sehr gute Möglichkeiten der Behandlung. Gezielte Griffe und Massagetechniken an der Kniescheibensehne können helfen. Vor allem dann, wenn sie eingebettet sind in eine Behandlung der Faszien (das sind die Bindegwebe, die den Muskeln Form und Gestalt geben). Störende Spannungen in den Faszien des Beins zu lösen, ist hier meist sehr hilfreich. Darüber hinaus können sportgeeignete Einlagen die Statik von Fuß und Bein günstig beeinflussen, dem Knie Entlastung bringen. Dann kann der Sport schon bald wieder mit Freude und Kraft ausgeübt werden.

Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage und bei Google.

Weitere Informationen zum Thema Physiotherapie finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

☎ 04181-1377196