AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Bänderriss im Sprunggelenk - und nun?

Gesundheitstipp der Woche · Bänderriss im Sprunggelenk - und nun? Gesundheitstipp der Woche · Bänderriss im Sprunggelenk - und nun?

Der Fuß war umgeknickt, das tat erstmal furchtbar weh und schwoll stark an. Es stellte sich heraus, dass nicht nur Außenbänder gerissen waren, am Außenknöchel hatte es auch einen knöchernen Ausriss gegeben. Erst nach drei Monaten gaben die Chirurgen den Fuß zur physiotherapeutischen Behandlung frei. Das Sprunggelenk war durch die lange Ruhigstellung sehr steif geworden. Vermutlich hätte eine deutlich frühere behutsame Physiotherapie zu einem besseren Ergebnis geführt. Dosierte Bewegung und Belastung zeigen nämlich den Bändern und Knochen im Heilungsprozess, wie sie sich organisieren müssen, damit der Fuß wieder geschmeidig und kraftvoll gebraucht werden kann. Nach drei Monaten und einer nun abgeschlossenenen Heilung zeigten sich die Bänder stark verkürzt. Jetzt heißt es rausholen, was geht. Bänder und Gelenkkapsel müssen kräftig gedehnt werden, oft bis an die Schmerzgrenze. Erste Erfolge haben sich für die Patientin zu ihrer und meiner Freude eingestellt. Sie kann den Fuß schon besser bewegen und beim Gehen besser abrollen. Das kam durch kräftige Mobilisation im oberen Sprunggelenk. Dabei bewegt man mit bestimmten Grifftechniken aus Manueller Therapie und Osteopathie das Rollbein (lateinisch Talus) in der Höhlung unter Außen- und Innenknöchel, also tief im oberen Fußbereich. Und ja, für den Anfang können wir zufrieden sein. Da geht was!

Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage und bei Google.

Weitere Informationen zum Thema Physiotherapie finden Sie hier.


Axel Guhse · Physiotherapie · Osteopathie · Life Coaching · Buchholz in der Nordheide

Axel Guhse ist Physiotherapeut und Heilpraktiker in Buchholz in der Nordheide. Mit Physiotherapie, Osteopathie und Life Coaching widmet er sich der Behandlung von Schmerzen. Sein ganzheitlicher Blick gilt der engen Verflechtung körperlicher und mentaler Vorgänge.

☎ 04181-1377196