AXEL GUHSE

Axel Guhse · Gesundheitstipp der Woche

Was tun bei schmerzenden Sehnen am Daumen?

Gesundheitstipp der Woche - 20.10.2018 - Was tun bei schmerzenden Sehnen am Daumen? Gesundheitstipp der Woche - 20.10.2018 - Was tun bei schmerzenden Sehnen am Daumen?

Der Herbst bringt für viele Menschen intensive Arbeit in Haus und Garten mit sich. Stundenlang im Garten wühlen macht oft große Freude, vor allem bei mildem Herbstwetter. Eine ungewohnte körperliche Arbeit kann jedoch unangenehme Folgen haben. Hier stelle ich Ihnen die Hand eines Patienten vor. Er ist wie die meisten heute an die Arbeit in Büro und Besprechungen gewöhnt. Das stundenlange Werkeln beim Unkrautstechen war der Hand zu viel. Die Sehnen der Daumenseite wurden überlastet. Jede Bewegung in Handgelenk und mit dem Daumen tat zuletzt weh, auch nach 14 Tagen noch. Da begannen wir mit der Behandlung. Nach drei Sitzungen mit behutsamer Osteopathie und Physiotherapie wurde es besser. Faszientherapie am gesamten Arm half, diesen insgesamt wieder belastbarer zu machen. Was leistet Faszientherapie hier? Faszien sind die Bindegewebe, die der Muskulatur Form und Gestalt geben. Durch die Arbeit am Schreibtisch waren sie verspannt und verkürzt. Schultergürtel, Arme und Nacken waren hier betroffen. In solchen Fällen leistet die Faszientherapie, auch wenn sie teilweise schmerzhaft sein kann, wertvolle Hilfe.
Wenn Sie Fragen dazu haben oder weitere Tipps möchten, rufen Sie mich gern an.

Ihr Axel Guhse

Meine Gesundheitstipps der Woche finden Sie hier auf meiner Homepage bei Google und Facebook.

33 Rezensionen
Axel Guhse
5,00 von 5 Sternen
★★★★★

Powered by Star Pool
☎ 04181-1377196